Text:
Nachahmung eines spätmittelalterlichen Bettes aus der Zeit um 1900/1910, der Aufbau orientiert sich an alpenländischen Vorbildern um 1500, wurde sicherlich als Einzelanfertigung per Hand durch einen Möbeltischler angefertigt. Außenmaß: ca. 195 x 160, Innenmaß: ca. 185 x 150. Das Bett besteht aus 7 Teilen massiver Eiche: Stirnseite, 2 Seitenteile, Fußseite, jeweils mit Haken zu verbinden (s. Foto), 2 Säulen am Fußende und Himmel.;


Besitzer:
Petra Wengler
EMail: pwengler@clementinenhaus.de



Fenster schließen