Text:
Es handelt sich hierbei um eine sog. Koffertruhe aus dem Barock. Sie ist mit aufgewendig geschmiedeten Eisenbändern versehen und war in dieser Form im 17. und 18. Jahrhundert geläufig. Je reicher die Eisenbeschläge , umso herrschaftlicher galt der Besitzer der Truhe. Dieses Exemplar ist mit ca. 1x1,2 x2 m außerordentlich groß und repräsentativ. Die Vorderseite wurde im 19. Jahrhundert mit Blumen bemalt. Das Schloß inklusive Originalschlüssel ist unversehrt und voll funktionstüchtig. Dieses schöne Stück hat das letzte jahrhundert auf einem trockenen Dachboden verbracht. Im Zuge der Renovierung, müssen wir uns von diesem schönen Stück leider trennen, da unsere Raumproprotionen zu klein für die Koffertruhe sind. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen, Bildmaterial, eine persönliche Besichtigung und für Preisvorschläge.;


Besitzer:
Inga Jochem
EMail: flensburger-perle@web.de



Fenster schließen